Bielefelder PhilharmonikerOrchesterJazz

BiPhil & Magnus Lindgren / Jazz im Konzerthaus

Dimensions of Wayne Shorter feat. Magnus Lindgren & John Beasley

Beschreibung

Wayne Shorter
Gaia für Orchester, Band und Gesang

Wayne Shorter
Standards arrangiert für Orchester, Band und Gesang

Nach einer Reihe fulminanter Konzerte widmet sich Artist in Residence Magnus Lindgren gemeinsam mit John Beasley und den Bielefelder Philharmonikern einer der berühmtesten Jazz-Legenden überhaupt: Wayne Shorter. Der in Amerika lebende Saxophonist, Arrangeur und Komponist spielte mit den größten und einflussreichsten Jazz-Formationen. So gehörte er zusammen mit Herbie Hancock, Ron Carter und Tony Williams dem Miles Davis Quintet an, für das er mitunter Stücke wie »Footprints« komponierte. In den 1970er Jahren gründete er die einzigartige Jazz-Rock-Formation Weather Report, die zu den erfolgreichsten Jazz-Gruppen überhaupt zählt.
Wie zuvor für ihr Album »Bird Lives«, werden Lindgren und Beasley auch für diesen Abend eigens die Musik von Wayne Shorter für Jazz-Ensemble und Symphonieorchester adaptieren und in dieser Form als Uraufführung mit in die Rudolf-Oetker-Halle bringen. Eingerahmt von Shorters Jazz-Standards steht als zentrales Werk des Abends »Gaia«, eine Originalkomposition der Jazz-Legende für Orchester und Band.  

 

Kurzinfo

Veranstalter
Rudolf-Oetker-Halle (Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld)

Erster Termin war am
Di. 21.06.2022
Spielort
Bielefelder Philharmoniker
Orchester
Jazz
Zur Programmübersicht