Specials

Annie Chops, Support: Beitrag Naturtrüb Kolletiv

Wir feiern den Internationalen Frauentag! Female Music für Bielefelder*innen

Do. 07.03.2024 um 20:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle, Foyer

Beschreibung

Gemeinsam mit Annie Chops feiern wir den Internationalen Frauentag!

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Bielefeld und der Bunker Ulmenwall e.V. laden ganz herzlich zu einem Abend in der Rudolf-Oetker-Halle ein.

Wenn Annie Chops mit ihrer kirschroten Flying-V Gitarre die Bühne betritt, dauert es nur wenige Augenblicke, bis sie das komplette Publikum für sich gewinnt. Dazu braucht sie nicht viel mehr als ihre strahlende Persönlichkeit, ihr außergewöhnliches Talent und ihre einzigartigen Songs. Die Liebe zur Musik treibt die Sängerin, Gitarristin und Songschreiberin an, immer neue Level zu erreichen und ihre künstlerische Vision ohne Kompromisse in die Tat umzusetzen.
Als hart arbeitende Self-Made Woman im männerdominierten Popbusiness nutzt die Berlinerin ihr Instrument nicht als Mode-Accessoire für Selbstinszenierungen in den sozialen Medien, sondern verschafft sich durch ihr Talent eine stetig wachsende Fanbase und Anerkennung. In ihrer Musik vermischt Annie Elemente aus R’n‘B, Soul, Hip-Hop und Pop zu einem aufregend modernen Spielfeld aus fetten Beats, überraschenden Wendungen und großen Popmelodien, garniert von einer souligen Stimme, deren rauer Charme direkt unter die Haut geht — Annie zelebriert mit jeder gespielten Note und mit jedem gesungenen Wort ihre Selbstbestimmung. Die Freiheit, die sie sich erspielt hat, ist ein Zeichen für alle jungen Musikerinnen, sich nicht zu verstecken, sondern sich selbstbewusst in die erste Reihe zu stellen. 

Wir freuen uns auf Sie!

Termine

Kurzinfo

Veranstalter
Gleichstellungsstelle der Stadt Bielefeld und Bunker Ulmenwall e.V.

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle, Foyer
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt