Patrick Reerink (Cello)

Patrick Reerink begann parallel zu seinem Cello-Studium an der Musikhochschule Köln E-Cello in verschiedenen Bands zu spielen. Seit 1991 ist er Teil der Band Guts Pie Earshot, mit der er über 1000 Konzerte in ganz Europa gespielt und 13 CDs/LPs veröffentlicht hat. Nach einem ersten Kompositionsauftrag für das Theater Bielefeld hat er seine Liebe zur Schauspielmusik entdeckt und seitdem zahlreiche Bühnenmusiken entwickelt und aufgeführt. Unter anderem im Düsseldorfer Schauspielhaus, am Landestheater Linz und dem Thalia Theater Hamburg. Dem Theater Bielefeld ist er u. a. als ehemaliges Mitglied der Bielefelder Philharmoniker und durch die künstlerische Mitarbeit an verschiedenen Theaterabenden (zuletzt Der Seewolf von Jack London), seit vielen Jahren verbunden.

Zur Homepage von Patrick Reerink geht es hier.