Ensemble

Porträtkonzert Rebecca Saunders

Di. 13.09.2022 um 20:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle, Kleiner Saal

Beschreibung

6 Werke für 1 bis 5 Instrumente und eine Sängerin aus den letzten 20 Schaffensjahren der Komponistin Rebecca Saunders. Sie gehört zu den international führenden Komponist*innen der Gegenwart. Die bedeutendsten Interpret*innen und Ensembles geben ihr Kompositionsaufträge, auf den bekannten Festivals für Neue Musik werden ihre Werke aufgeführt und mit viel Beifall aufgenommen. 2019 erhielt sie den quasi- Nobelpreis für Musik, den »Werner von Siemens Musikpreis«. Es ist darum an der Zeit, das Bielefelder Musikpublikum mit ihr und ihrer Musik bekannt zu machen. 

Mit: Ensemble Horizonte Detmold

Gefördert von der Hanns-Bisegger-Stiftung 

Termine

Kurzinfo

Veranstalter
Cooperativa Neue Musik e.V.

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle, Kleiner Saal
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt