Orchester Specials

29. Film+MusikFest

Panzerkreuzer Potemkin

So. 28.10.2018 um 17:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle, Großer Saal

Beschreibung

Panzerkreuzer Potemkin

Regie: Sergei Eisenstein, Regie (RUS 1926)
Musik: Yati Durant (Leitung und Komposition), Braunschweiger Staatsorchester

Die gescheiterte russische Revolution von 1905 als Tragödie in fünf Akten inszeniert von Sergej Eisenstein. Bis heute ist die von Eisenstein filmtheoretisch und –praktisch entwickelte »Montage der Attraktionen« stilprägend und fest verhaftet in unserem kollektiven Filmgedächtnis. Und bis heute gilt Panzerkreuzer Potemkin als einer der einflussreichsten Filme aller Zeiten – die Treppenszene in Odessa – und Inspirationsquelle gerade auch für Filmmusiker. Die Murnau-Gesellschaft stellt die 2005 komponierte Filmmusik von Yati Durant in Kooperation mit dem Braunschweig International Film Festival und dem Braunschweiger Staatsorchester vor.

 

 

 

Termine

Kurzinfo

Spieldauer
ca. 01:15 Std.
Veranstalter
Friedrich Wilhelm Murnau-Gesellschaft e.V.

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle, Großer Saal
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt
Orchester
Specials
Zur Programmübersicht