Kammermusik

Klavierabend

Werke von Chopin und Rachmaninow

Di. 21.12.2021 um 20:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle, Kleiner Saal

Beschreibung

In seinem neuen Programm wendet sich der junge Pianist Mark Taratushkin dem Schaffen zweier Komponisten zu, deren Werke sich als Musik der Romantik und Neoromantik charakterisieren lassen. Beide Komponisten widmeten sich dem Thema des Persönlichen und Individuellen in der Musik und zeigten auf neue Art die Ausdrucksstärke des Klaviers als Instrument auf. Rachmaninows Musik war stark vom Werk Chopins beeinflusst. In diesem Zusammenhang ist insbesondere die Gegenüberstellung der Nocturnes der beiden Komponisten von Interesse. Mark Taratushkin eröffnet das Konzertprogramm mit einem kurzen Überblick über Stil und Werk der Komponisten. Dadurch kann sich das Publikum unmittelbar mit den Besonderheiten der künstlerischen Interpretation vertraut machen und sich einen eigenen Eindruck von der Musik verschaffen.

Termine

Kurzinfo

Veranstalter
Mark Taratushkin

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt