Orchester

Melancholie und Ekstase

Kirill Gerstein

Sa. 14.01.2023 um 20:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle

Beschreibung

Maurice Ravel
Klavierkonzert G-Dur
 
Pjotr Iljitsch Tchaikowsky
Manfred-Sinfonie op. 58

Das WDR Sinfonieorchester läuft jedes Jahr in der Oetkerhalle zu Hochform auf. Dieses Mal verbinden die Musiker aus Köln romantische Klangsinnlichkeit mit jazzigen Melodien! Ravels Klavierkonzert ist bei Kirill Gerstein, dessen transparentes, schwereloses Spiel legendär ist, in den besten Händen. Jeder Ton klingt bei ihm entspannt und selbstverständlich, gleichzeitig perfekt platziert und vollkommen durchdacht. Kein Wunder, dass der heute 43-Jährige Weltkarriere gemacht hat. Tschaikowskys Opus 58 erzählt die Geschichte um den einsamen Helden Manfred mit einem riesigen Orchesterapparat in vier monumentalen Bildern.

Klavier: Kirill Gerstein
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Andris Poga

 

Termine

Kurzinfo

Veranstalter
Konzertbüro Schoneberg

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt